Für ausgewogenen Säure-Basen-Haushalt: QEALTH redoxPOWER 1000ml

QEALTH redoxPOWER ist ein basisches Aktivwasser-Konzentrat zur Regulierung des Säure-Basen-Haushalts mit natürlichem Salz und reinem, energetisiertem Tafelwasser mit hexagonaler Struktur, angereichert mit Glycin.

  • hexagonale Struktur
  • aus natürlichen Zutaten
  • mit hohem pH-Wert
  • hohe Konzentration negativ geladener OH-Ionen
  • basisches Aktivwasser (Basenkonzentrat)
  • Verwendung zur Energetisierung des Umfeldes

38,90 

Beschreibung

QEALTH redoxPOWER

QEALTH redoxPOWER ist ein basisches Aktivwasser-Konzentrat mit natürlichem Salz und reinem, energetisiertem Tafelwasser mit hexagonaler Struktur zur Unterstützung eines ausgewogenen Säure-Basen-Haushalts. Es wurde entwickelt, um eine Änderung des pH-Wertes zu bewirken und besitzt einen außerordentlich hohen Anteil an Hydroxidionen [OH]– sowie eine ausreichend negative Spannung. Diese OH-Ionen verbinden sich schnell mit H-Ionen (Protonen) zu Wasser und setzen somit innerhalb kurzer Zeit diese Prozesse in Gang.

QEALTH redoxPOWER unterstützt den Säure-Basen-Haushalt 

  • bei einer bereits andauernden Säureüberlastung einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt – ein wichtiger Faktor für Belastbarkeit und Wohlbefinden
  • für die pH-Wert-Regulierung im Körper
  • bei z.B. unausgewogener, einseitiger Ernährung, Stress, starkem Rauchen etc. durch eine gezielte Neutralisierung überschüssiger Säuren in den Zellen

Anwendung:

Das Produkt hat einen Inhalt von 1000ml. Für die Anwendung sollten Sie 25 ml des Konzentrates mit 100 ml Wasser mischen. Bei einer Verwendung von ein- bis dreimal täglich ist der Inhalt ausreichend für bis zu 6 Wochen. Bitte bewahren Sie das Konzentrat an einem sicheren Ort auf, der für Kinder unzugänglich ist und schützen Sie es vor übermäßiger Hitze und direkter Sonneneinstrahlung.

Herstellung:

Durch ein spezielles Verfahren (BAASS-Verfahren), auch als Elektro-Chemische-Aktivierung bezeichnet, wird ein abgestimmter Gleichstrom von der Kathode (Minuspol) zur Anode (Pluspol) geleitet, wobei Elektronen über die im Wasser gelösten Ionen wandern. Durch verschiedene Vorgänge wird das Wasser in der Kathodenkammer basisch (Katholyt) und elektronenreich. Es wird mit H2 gesättigt und entweicht als Wasserstoffgas. In der Anodenkammer wird das Wasser sauer (Anolyt) und elektronenarm. Es wird mit O2 gesättigt und entweicht als Chlorgas. Dadurch werden Anionen und Kationen im Wasser getrennt, wodurch beide Lösungen nur schwach gepuffert sind.

Durch die hohe Anzahl an Elektronen erhält das Katholyt in der Kathodenkammer ein negatives Redoxpotential und somit eine antioxidative Fähigkeit, die auf den darin gelösten Wasserstoff zurückgeführt werden kann. Es entsteht ein Überschuss an OH–Ionen ohne Laugenreste. Diese Lösung wird als Basen-Aktivwasser QEALTH redoxPOWER bezeichnet.

Alle wässrigen Lösungen, verdünnte Laugen und Säuren haben einen bestimmten pH-Wert, welcher auf einer logarithmischen Skala von 0–14 die Anzahl der H3O+-Ionen im Verhältnis zu den OH–-Ionen angibt. Bei pH 7 beträgt das Verhältnis 1:1. Bei pH 12 beträgt das Verhältnis 1:100.000, bei pH 2 beträgt das Verhältnis 100.000:1.

Der pH-Wert einer wässrigen Lösung hängt von einem Verhältnis ab und ist kein absoluter Wert. Der Charakter und die Stärke einer Säure oder Base wird durch den Säurerest (Anionen) oder den Laugenrest (Kationen) bestimmt. Eine Natronlauge (NaOH) enthält beispielsweise viele Na+-Ionen (Kationen), während das QEALTH redoxPOWER als gepufferte basische Lösung ungebundene OH–-Ionen aufweist.

Die OH-Lösung enthält nur diejenigen Säure- und Laugenreste, die bereits im Tafelwasser und dem verwendeten Salz vorhanden sind. Daher ist sie für den Körper unbedenklich. Es werden keine zusätzlichen Mineralien wie Zink, Selen, Magnesium oder Calcium beigefügt, um die Pufferung nicht zu beeinflussen.

Je weniger Mineralstoffe vorhanden sind, desto schwächer ist die Pufferung. Daher werden bei der Herstellung keine zusätzlichen Mineralien hinzugefügt.

Hinweise:
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Zutaten:
Tafelwasser, Natriumchlorid, Glycin

Hersteller:
HEUF GmbH
Alte Lauinger Str. 7b
89423 Gundelfingen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,1 kg
Größe 9 × 9 × 26 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Für ausgewogenen Säure-Basen-Haushalt: QEALTH redoxPOWER 1000ml“

QEALTH redoxPOWER ist ein basisches Aktivwasser-Konzentrat zur Regulierung des Säure-Basen-Haushalts mit natürlichem Salz und reinem, energetisiertem Tafelwasser mit hexagonaler Struktur, angereichert mit Glycin.

  • hexagonale Struktur
  • aus natürlichen Zutaten
  • mit hohem pH-Wert
  • hohe Konzentration negativ geladener OH-Ionen
  • basisches Aktivwasser (Basenkonzentrat)
  • Verwendung zur Energetisierung des Umfeldes